Zeitungspacken
Bild: Peter Weidemann - in: Pfarrbriefservice.de

Nachrichten

Auf dieser Seite berichten wir von Ereignissen in unserer Pfarreiengemeinschaft.

Sollten sie einen gesuchten Bericht einmal nicht finden können, ist er vielleicht mittlerweile in unserem Archiv gelandet...


Pfarrverwalter Peter Bayer hat seinen Dienst aufgenommen

Herr Peter Bayer übernimmt ab dem 02.01.2018 den Vorsitz in der Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbandes Bous-Ensdorf (KGV) sowie in den Verwaltungsräten von St. Peter Bous und St. Marien Ensdorf (VR)

Nunmehr ist es fast zehn Monate her, dass Herr Dechant Haser aufgrund seiner schweren Erkrankung sein Amt in den Kirchengemeinden in Bous und Ensdorf sowie auch als Dechant im Dekanat Saarlouis nicht mehr ausüben kann. Wir wünschen ihm alles Gute, Gottes Segen und eine baldige Genesung.
Das Bischöfliche Generalvikariat (BGV) hatte bereits am 26. April 2017 entschieden, Herrn Pfarrer Hans-Georg Müller sämtliche Seelsorgeangelegenheiten unserer beiden Pfarreien (zusätzlich zu seinen eigenen Aufgaben!) zu übertragen. Wir können Herrn Pfarrer Müller und Herrn Pfarrer Zonker (sowie allen anderen Vertretungsgeistlichen) sehr dankbar sein, dass sie diese Aufgaben angenommen haben und damit die „seelsorgerische Versorgung“ in Bous und Ensdorf sicherstellen. An dieser Stelle ein „herzliches Dankeschön“ an die Herren Pfarrer Müller und Zonker für die geleistete Arbeit.
Die Pfarrverwaltungstätigkeiten von Herrn Dechant Haser, als Vorsitzender des KGV und der beiden VR, wurden jeweils von den stellvertretenden Vorsitzenden, Herrn Guido Müller (VR Ensdorf), sowie Herrn Maas (VR Bous und KGV) übernommen.
Da aktuell keine belastbare Aussage bzgl. eines Rückkehrdatums von Herrn Dechant Haser getroffen werden kann, wurde das BGV und die zuständige Rendantur in Merzig um Unterstützung in den Pfarrverwaltungstätigkeiten gebeten.
Erfreulicherweise hat sich Herr Peter Bayer, Rendant i.R. bereit erklärt, die Pfarrverwaltung und den Vorsitz in den drei Gremien ab dem. 02.01.2018 bis auf weiteres zu übernehmen. Herr Bayer war zu seiner aktiven Dienstzeit lange Jahre als Rendant u.a. für die beiden Pfarreien bereits zuständig, so dass er hier kein „Neuland“ betritt und den ein oder anderen „alten Bekannten“ antrifft. Wir sind Herrn Bayer sehr dankbar, dass er diese Aufgaben übernimmt und damit die Ehrenamtlichen deutlich entlastet, die hier die letzten zehn Monate einspringen mussten.
Ein Dank auch an alle Mitglieder der drei Gremien, die die stellvertretenden Vorsitzenden in dieser Zeit vorbildlich unterstützt haben und dies jetzt sicherlich auch mit Herrn Bayer tun werden.
Beim Neujahrsempfang am 19.01.2018 in Ensdorf (im Anschluss an den Gottesdienst) wird Herr Pfarrer Müller Herrn Bayer herzlich begrüßen und den Gemeinden vorstellen.
Robert Maas
stv. Vorsitzender KGV sowie VR St. Peter Bous

27.11.2017

Zertifikatsübergabe an TeilnehmerInnen der Vorsänger- und Kantorenausbildung im Bistum Trier

Am Sonntag, den 19. November 2017, wurden in der Abendmesse in St. Ludwig Saarlouis 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Vorsänger- und Kantorenausbildung im Bistum Trier feierlich die Zertifikate über den erfolgreichen Abschluss überreicht. Aus unserer Pfarreiengemeinschaft hat Yvonne Rupp erfolgreich die Vorsängerausbildung abgeschlossen. mehr...

27.11.2017

Sternsingeraktion in Ensdorf 2018

Wie in jedem Jahr findet die Sternsingeraktion am Samstag, den 06. Januar 2018 in unserer Gemeinde Ensdorf statt...

...aber mehr...

15.11.2017

Mitgliederversammlung des „Förderverein Ensdorf zur Unterstützung der Caritas Sozialstation Schwalbach“

In der am 5.11.2017 einberufenen Mitgliederversammlung berichtete der Vorstand über die in 2016 und 2017 geleistete Arbeit.
Nach Entlastung des Vorstandes durch die anwesenden Mitglieder stand die Wahl eines neuen Vorstandes sowie der beiden Kassenprüfer an. mehr...

Freunde des Hasenberg e.V.

05.10.2017

Mitgliederversammlung am 17. September 2017

Zur Mitgliederversammlung am 17.09.2017 konnte der Vorsitzende Thomas Hartz 30 Mitglieder willkommen heißen und bedankte sich vorab bei allen Mitgliedern und dem Vorstand für das Engagement für den Hasenberg. So sei es möglich geworden, dass nach Gründung des Vereins Anfang vergangenen Jahres die Anzahl der Mitglieder von 32 bis heute auf rund 120 angewachsen sei. mehr...

25.09.2017

Weggang aus Bous und Ensdorf

Liebe Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Bous-Ensdorf,

vielleicht hat Sie die Neuigkeit der letzten Woche über die bekannte Mundpropaganda schon erreicht. Für alle Fälle ist es mir aber ein tiefes Bedürfnis, Sie über diesen Weg noch einmal persönlich zu informieren.

Im kommenden Frühjahr werde ich die Pfarreiengemeinschaft Bous-Ensdorf und das Saarland verlassen und die Stelle als Regionalkantor der Region Aachen-Land mit Dienstsitz in der Pfarrei „St. Gregor von Burtscheid“ in Aachen antreten. mehr...

12.09.2017

Tagesausflug der Kirchenchöre nach Cochem an der Mosel

Um 7.30 Uhr startete der Bus ab Kirche Ensdorf und etwas später ab Kirche Bous mit den Sängerinnen und Sängern sowie Förderern unseres Kirchenchores. Zuerst gab es für uns eine Überraschung. mehr...


Weitere Berichte finden sie in unserem Archiv...