Einführung der neuen Messdiener in Bous

Am Sonntag, dem 14. Juli 2019, wurden Linus Brunder, Raphael Gaß, Marlene Jung,  Charleen Semerara und Kathie Emmerich offiziell in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen. Sie wurden seit kurz nach ihrer Erstkommunion in diesem Jahr von Pfarrer  Frank Kleinjohann und den Messdienern Ruwen Gebhardt, Moritz Rink, Sebastian Rothkopf und Anika Rusch ausgebildet. Zusammen haben sie die verschiedenen Dienste der Messdiener erlernt, abgewechselt mit Spiel und Spaß im Messdienerkeller. Wir Messdiener freuen uns sehr über die neuen Gesichter und wir wünschen euch fünf ganz viel Spaß beim Dienen!

Anika Rusch, Ruwen Gebhardt