Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Thiels Kreuz – an neuem Platz, in neuem Glanz

Seit kurzem hat Thiels Kreuz am Rande des Pater-Servatius-Platzes an der katholischen Kirche in Bous mit Blick auf die Kirchstraße eine neue Heimat gefunden.
Auch wenn die Umzugsstrecke für das über 200 Jahre alte Wegekreuz von der Winkelstraße lediglich knapp 100 Meter betrug, ist diese Aktion doch ein schönes Beispiel für die sehr gute Zusammenarbeit der Zivilgemeinde mit der Kirchengemeinde sowie dem Landesdenkmalamt.
Neben dem Umzug wurde das Kreuz auch einer umfangreichen Restaurierung unterzogen und auf ein neues Fundament gestellt. Gerne können Sie sich bei Ihrem nächsten Spaziergang von dem Ergebnis der Arbeiten überzeugen.

Als Kirchengemeinde wären wir natürlich sehr dankbar, wenn wir für unseren Kostenanteil von € 1.500,00 Sponsoren finden würden. Falls Sie uns hierbei unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende auf das Konto der Kirchengemeinde St. Peter (IBAN DE31 5935 0110 0004 0120 68) mit dem Verwendungszweck „Thiels Kreuz“ gerne tun. Vielen Dank im Voraus.
Wir planen, das Kreuz am
 Sonntag, dem 26. September im Anschluss an den Gottesdienst feierlich zu weihen und - wenn die Corona-Regeln dies zulassen – Ihnen hierbei auch Getränke anzubieten.

Robert Maas